Blob Anmation

Produktverwaltung durch intelligente Produktsuche

Seien es die Objekte des Immobilienmaklers, die Fahrzeuge in Autohäusern oder die Verträge von Versicherungsunternehmen. Endkunden, die sich für Ihre Produkte interessieren, wenden sich mit ihren Anliegen oft erst abends oder am Wochenende an Sie und wollen auf schnellstem Wege das passende Produkt finden. Hier hilft der Virtuelle Assistent, der durch gezielte Fragen die passenden Lösungen schnell und effizient findet.

Demo anfordern

Makler und Immobilienwirtschaft

Ob Wohnhäuser, Wohnungen oder Gewerbeflächen zum Kauf, zur Vermietung oder zur Verpachtung. Der Immobilienmarkt ist komplex und Interessenten müssen bei der Suche nach dem richtigen Objekt oft lange suchen, bis sie zu ihrem Ziel gelangen. Wohnungsgröße, Zimmerzahl, Balkon und vieles mehr sind Kriterien, die ausschlaggebend für eine Entscheidung sind. Der Chatbot führt den Endkunden im Rahmen eines interaktiven Dialogs durch den gesamten Suchprozess und zeigt ihm anhand der Auswahl die entsprechenden Ergebnisse. Spezielle Fragen zum Objekt sind selbstverständlich auch möglich. Durch die Künstliche Intelligenz werden dem Nutzer auch weitere Objekte angezeigt, die nicht vollständig allen Entscheidungsparametern entsprechen, aber doch sehr ähnlich sind und somit auch relevant sein können.

llustration

Autohäuser

Das Auto ist für viele eine emotionale Angelegenheit, für andere nur ein fahrbarer Untersatz. Egal mit welcher Motivation ein Fahrer einen neuen Wagen sucht, er hat meist konkrete Ansprüche. Die Bandbreite an Automobilmarken ist vielfältig, die Modellauswahl wächst stetig und die Ausstattung überfordert oft sogar den Profi. Manchmal weiß der Suchende nur den Preis, den er zu zahlen bereit ist. Andere kennen Marke und Modell schon exakt. Genau hier holt der virtuelle Assistent den Suchenden ab und führt ihn durch den Bestand. Somit findet er schnell und effizient seinen Wunschwagen und kann direkt eine Probefahrt vereinbaren, wodurch die Kundenzufriedenheit steigt und ein Abschluss wahrscheinlicher wird.

llustration

Versicherungsunternehmen

So zahlreich wie die verschiedenen Versicherungsarten sind auch die Details der einzelnen Policen. Häufig weiß der zu Versichernde noch gar nicht, welchen Umfang er überhaupt benötigt. Daher kann er aus den vielfältigen Angeboten nicht direkt erkennen, welche Versicherung zu ihm passt. Unsicherheit und Überforderung des Kunden führen indes zu einer hohen Abbruchquote. Durch gezielte Fragen nach den konkreten Bedürfnissen der Person kann der Chatbot sehr schnell das Angebot eingrenzen und zielgerichtet Policen anbieten.

Terminvereinbarungen

Der Besichtigungstermin mit dem Makler, der Besuch des Versicherungsvertreters, die Probefahrt oder anderweitige Termine, viele Angelegenheiten können nur persönlich erledigt werden. Nachdem das passende Objekt gefunden wurde, kann direkt im Anschluss ein Termin verbindlich über den Virtuellen Assistenten vereinbart werden.

Darüber hinaus informiert der Chatbot, ob für den Termin etwaige Dokumente mitgebracht oder anderweitige Vorkehrungen getroffen werden sollen. Gerade durch eine Anbindung an die internen Systeme kann der Termin direkt im CRM erstellt oder alternativ den Mitarbeiter per E-Mail zugestellt werden. Das erspart sowohl Kunden als auch Mitarbeitern zusätzlichen Abstimmungsaufwand.

llustration